News
10 April, 2017

Annette Dasch & Fauré Quartett

Zum wiederholten Male trat das Fauré Quartett mit der gefeierten Sopranistin Annette Dascha auf, zuletzt beim Heidelberg Frühling auf. Ganz im Zeichen der unerfüllten Liebe sind die Lieder von Gustav Mahler, die Wesendonck-Lieder von Richard Wagner (jeweils in der Bearbeitung für Klavierquartett und Gesang) sowie das sogenannte "Wertherquartett" c-Moll op. 60 von Johannes Brahms zu hören. Nun gibt es wieder ein gemeinsames Konzert, dieses Mal im Herkulessaal in München.